User online: 6 | Stand: 25.06.2017
  • Produktfinder
  • Kunden-Login
  • Sind Sie bereits Kunde bei uns? Dann loggen Sie sich hier mit E-Mail Adresse und Kennwort ein.


  • Kennwort vergessen?
  • Registrierung
  • unitymedia business
  • Like us on Facebook!
  • pngface.png

    Batteriegesetz

     batterieverordnung.jpg

    Hinweise zum Umgang mit Batterien

    Wir sind nach dem geltenden Gesetz über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren (BattG) verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass wir verpflichtet sind, schadstoffhaltige Batterien und Akkus nach Gebrauch bzw. Verbrauch zurückzunehmen.  Auch wir kommen dieser Verpflichtung nach. Für die Kosten der Rücksendung von Batterien kommen wir allerdings nicht auf, soweit kein Gewährleistungsfall oder die Ausübung des Widerrufsrechts den Grund für die Rücksendung darstellen. Sie können die Batterien auch nach Gebrauch in die Sammelbehälter der Verkaufsstellen in Ihrer unmittelbaren Nähe werfen oder in kommunalen Sammelstellen unentgeltlich abgeben 

    Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind gekennzeichnet. Es ist auf ihnen das Symbol einer durchkreuzten Mülltonne angebracht.

     Alternative Kennzeichnungssymbole für kennzeichnungspflichtige  Batterien

    In der unmittelbaren Nähe des Symbols befindet sich die chemische Bezeichnung des jeweiligen Schadstoffes. "Cd" steht für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber "Li" für Lithium, "Ni" für Nickel, "Mh" für Metallhydrid und "Zi" für Zink.

     

    Wir bitten Sie, der Umwelt zuliebe keine Batterien oder Akkus im Hausmüll zu entsorgen.  

     

    Die Umwelt und die Firma FUN COMPUTER dankt Ihnen.